Kontakt
Einfach Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Abbrechen

Stoßzeiten und hoher Traffic sind für TYPO3 und Neos kein Problem

Hohe Zugriffszahlen bewältigen

Ganz gleich ob Shop-System oder Corporate Website – Ihr Erfolg ist unsere Herausforderung. Darum haben wir für Kunden mit starken Stoßzeiten und hohem Traffic ein System aufgesetzt, das die Last jederzeit stemmen kann.

Unsere Lösung

Wir setzen zwei Loadbalancer im Failover-Modus ein, welche die Last auf aktuell fünf Webserver (Frontend) verteilen. Diese Webserver sind beliebig erweiterbar, um auch das Wachstum der Anwendung agil und zeitnah abfangen zu können. Diese Frontend-Server arbeiten mit einem aktiven Cache und TYPO3. Den Content für die Frontend-Server liefern zwei Datenbank-Server, welche ebenfalls in der High Availability (HA)-Konfiguration betrieben werden. Hinzu kommt ein Backup-System, das zeitnah und redundant sowohl die ganze Anwendung als auch mit Hilfe von ZFS einzelne Bestandteile sichert. 

 

Infografik: hohe Zugriffszahlen mit Loadbalancern lösen

Der Mehrwert unserer Lösung

Durch diese Konfiguration ist es uns möglich, auch große Anwendungen zuverlässig und schnell auszuliefern.