Kontakt
Einfach Suchbegriff eingeben und Enter drücken
Abbrechen

Damit Ihre Anwendungen auf der ganzen Welt blitzschnell laden

Weltweit schneller Zugriff mit CDN

Sie entwickeln Webanwendungen für Unternehmen, die international wachsen oder Institutionen mit weltweitem Publikum? Diese müssen per Web von überall oder von speziellen Regionen schnell erreichbar sein. Wir liefern dafür die Infrastruktur und bringen die Erfahrung mit.

Lange Ladezeiten kann sich heute niemand mehr leisten, da Benutzer ansonsten schnell abspringen. Wenn Sie für internationale Unternehmen oder Institutionen Webanwendungen entwickeln, die weltweit verfügbar und nachgefragt sind, betreiben wir für Sie gerne ein CDN (Content Delivery Networks) und beraten Sie, welche Infrastruktur für Ihren Anwendungsfall die richtige ist. Denn mittels CDN lässt sich nicht nur die Zugriffszeit massiv reduzieren, sondern es lassen sich auch Probleme mit landeseigenen Firewalls wie etwa im Falle China umgehen.

Nun gibt es hierfür bereits sehr aufwändige und teure Lösungen z.B. von Cloudfare oder Akamai. Gemeinsam mit unseren Kunden haben wir leichtgewichtige Ansätze geschaffen, die es uns ermöglichen, Websites global zu betreiben. Die Lösung beruht auf geoDNS, wobei Anfragen je nach Herkunftsland auf die jeweils nächsten Server geleitet werden:

 

Infografik: Globale Serververfügbarkeit

Content Delivery Networks:
eine Frage der Konfiguration

Beim Einrichten eines CDN auf Basis von geoDNS müssen Ihre speziellen Anforderungen bedacht werden.
Fragen, die es zu beantworten gilt, sind beispielsweise:

  • Gibt es spezielle geographische Schwerpunkte?
  • Welcher Server sollte angesprochen werden, damit die Daten schnellstmöglich übertragen werden?
  • Soll die komplette Website vom lokalen Proxy ausgespielt werden oder nur die großen Dateien wie Bilder und Videos?
  • Auf welchem Server werden die Original-Daten gepflegt?
  • Wie lange halten wir die Cache-Versionen vor, bevor diese geupdatet werden – minütlich, stündlich, wöchentlich?
  • Wird der Cache beim Update gelöscht oder werden weitere Versionen vorgehalten?

All diese Fragen lassen sich nicht pauschal beantworten, sondern hängen von der entsprechenden Webanwendung, deren Datenstruktur, Zugriffsraten, Art des Inhalts etc. ab. Wir optimieren mit Ihnen das System für Ihre Anforderungen.

Wir sorgen für Ihre weltweite Verfügbarkeit – nehmen Sie gern unverbindlich Kontakt auf!